Anna Schupp

Darmstadt
Anna Schupp


Mediengestalterin

Listenplatz: 7

Direktkandidat im Wahlkreis 186 Darmstadt

Ich bin 34 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder. Ich arbeite in Teilzeit als Mediengestalterin. Seit 20 Jahren bin ich im Jugendverband REBELL aktiv, dem Jugendverband der MLPD, der mich auch als Kandidatin vorgeschlagen hat. Insbesondere arbeite ich am Aufbau unserer Kinderorganisation Rotfüchse. Dabei liegt mir auch am Herzen, Jugendliche in dieser Arbeit auszubilden, wie man Verantwortung lernt und bei den Kindern wichtige Eigenschaften fördert wie Zusammenhalt, Verantwortungsgefühl, Neugier, selbstlosen Einsatz, Verbundenheit mit den Arbeiten und einfachen Menschen usw. Ich kandidiere, weil der Kapitalismus insbesondere Kindern und Jugendlichen keine lebenswerte Zukunft bieten kann. Angesichts Millionen Menschen auf der Welt, die vor Krieg, Hunger oder Umweltzerstörung fliehen müssen, fällt den Berliner Parteien nichts anderes ein, als die EU abzuschotten und Flüchtlinge in angeblich sichere Herkunftsländer wie Afghanistan oder Iran abzuschieben. Das ist eine menschenverachtende Politik! Immer deutlicher wird, dass die grundlegenden Probleme unserer Zeit, die Rettung der Umwelt, die Flüchtlingsströme, die steigende Kriegsgefahr, Hunger und Armut nicht zu lösen sind, ohne sich Gedanken über eine grundsätzlich andere Gesellschaft zu machen.